Machen macht mächtig

Machen macht mächtig

Überzeugend führen mit Machiavelli

Neuauflage

Niccolò Machiavelli gilt als einer der bedeutendsten Staatsphilosophen der Neuzeit. Der italienische Dichter und Diplomat wurde vor allem für sein Werk Il Principe (Der Fürst) weltbekannt und prägte mit seinen Analysen zum Thema Macht neue Herrschaftsvorstellungen. Werner Schwanfelder transportiert die Kerngedanken Machiavellis in die heutige Zeit und zeigt ebenso kurzweilig wie auch vergnüglich die Parallelen zu den Alltagsthemen einer modernen Führungskraft. Unterhaltsam und spannend zieht er Gewinn aus Machiavellis Thesen und zeigt den AbteilungsleiterInnen und solchen, die es werden sollen, wie man zu einer besseren Führungs- und Unternehmenskultur gelangen kann.

Produktinformation

Spieldauer8 Stunden und 40 Minuten
Geschrieben vonWerner Schwanfelder
Gesprochen vonMartin Pfisterer
Whispersync for VoiceVerfügbar
Audible.de Erscheinungsdatum03 Dezember 2021
VerlagSAGA Egmont
FormatHörbuch
VersionUngekürzte Ausgabe
SpracheDeutsch
ASINB09MWGB4GY

Was ist Weisheit?

Was ist Weisheit?

Texte, Geschichten, Zitate

Weisheit ist ein hohes Gut. Es wird vererbt von Generation zu Generation. Es ist ein wichtiger Rohstoff der Menschheit, der sich vermehrt, wenn man ihn pflegt. Die Weisheit kann nie knapp werden, nie ausgehen, nie verschwinden. Manchmal kümmern sich die Menschen in ihrem Leben nicht um die Weisheit. Aus vielerlei Gründen. Aber dennoch ist die Weisheit vorhanden, vielleicht ist sie nur ein bisschen in den Hintergrund geraten. Mit diesem Buch will ich die Weisheit wieder in den Vordergrund bringen.

Die Weisheit wird in kleinen Happen weitergegeben, in kleinen Geschichten, in Essays und in Zitaten. Sie sind auf aller Welt verbreitet. Der Leser staunt, dass die Weisheit in allen Kulturen, in allen Erdteilen sich ähnelt. Weisheit ist international.

Weisheit besteht aus folgenden „Arbeitsstufen“. Es beginnt mit Denken, führt zu weisen Überlegungen, die nunmehr zu kommunizieren sind. Die wahre Weisheit kann man aber erst aufgrund von Handlungen erkennen. Dieses Buch widmet sich der Kommunikation. Es besteht aus Infos, Essays, Zitaten, Geschichten. Der Leser mag sie aufnehmen und daraus weise Handlungen in seinem Leben generieren.

 

Produktinformation

  • ASIN ‏ : ‎ B09NRGQY9R
  • Herausgeber ‏ : ‎ Independently published (13. Dezember 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 302 Seiten
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8775273156

Nur bei Amazon – 12 €

Die besten nachhaltigen Tipps für 2022

Die besten nachhaltigen Tipps für 2022

Aktien, Fonds und ETFs

Die Schulden der Welt steigen auf Rekordhöhe. Die Zinsen sind extrem niedrig. Manche Banken verlangen sogar Negativzinsen. Die Inflation steigt dagegen auf ungeahnte Höhen. Die Zeche zahlen die Menschen, die ihr Geld auf Giro- und Sparkonten angelegt haben. Die DZ-Bank hat ausgerechnet, dass auf diese Art und Weise 2021 die Sparer 116 Milliarden Euro verloren haben.

Was kann man dagegen tun? Die Antwort ist ganz einfach: In Aktien, Fonds und ETFs invertieren – natürlich in nachhaltige. Das ist eine gute Kombination: Zum einen wirtschaften die meisten nachhaltigen Unternehmen vorsichtiger und verantwortungsbewusster. Sie sind darüber hinaus überdurchschnittlich erfolgreich, weil nachhaltige Produkte gefragt sind. Und schließlich kann der Anleger auch noch Gutes tun, zum Beispiel das Klima verbessern. Der Klimaschutz benötigt viel Geld, um der Erde eine letzte Chance zu geben. Dieses Geld ist Teil des Investments in nachhaltige Geldanlage.

Das Buch geht noch einmal auf die Tipps ein, die auch schon im Buch „Staatsverschuldung“ diskutiert wurden. Darüber hinaus werden aber auch die Unternehmen, Institute und Banken genannt, die dem nachhaltigen Anleger behilflich sind. Und es werden konkrete Empfehlungen gegeben, mit denen man sein Vermögen nicht nur bewahren, sondern auch vermehren kann. Empfehlungen sind natürlich keine Garantie für die Zukunft. Aber der Autor hat sie selbst erprobt und ist mit dem Ergebnis ausgesprochen zufrieden.

Produktinformation

  • ASIN ‏ : ‎ B09NR746MJ
  • Herausgeber ‏ : ‎ Independently published (5. Dezember 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 179 Seiten
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8779406857

Nur bei Amazon – 11 €

Psalmen für Christen und Andere

Psalmen für Christen und Andere

Psalmen machen frei.

Es gibt in der Bibel 150 Psalmen. Vielleicht waren sie ursprünglich ein „Andachts- oder Erbauungsbuch“, wobei man sich bei manchen Psalmen keine Erbauung vorstellen kann. Die Psalmen sprechen Lob, Hoffnung und Klage aus. Die Themen sind durchaus modern, sie können auch für die Gegenwart gelten.

Psalmen sind also Gebete, gerichtet an einen Gott, geschrieben von Menschen, die ihre Kümmernisse und Freuden in aller Offenheit darlegen. Daraus leitet der Autor ab, dass jeder Mensch, der betet auch Psalmen verfassen kann. Es ist jedenfalls keine Anmaßung, einen Psalm zu verfassen.

Die vorliegende Sammlung an Psalmen stammen aus dem Leben, Empfinden, Denken des Autors. Sie sind selbstverständlich subjektiv und auch egoistisch. Er Beter will von seinem Gott meistens etwas. Dafür muss man sich nicht schämen.

Diese Psalmensammlung möchte den Anstoß geben, dass der eine oder andere Leser sich wagt, einen eigenen Psalm zu schreiben, zu entwerfen, zu beten. Er muss nicht perfekt formuliert sein. Es genügt, in einfachen Worten das auszudrücken, was man gerade empfindet an Freude, Kummer, Dank, Angst und Hoffnung. Allein durch einen selbst entworfenen Psalm in Gedanken oder Worten befreit man sich von vielen Fesseln des tätigen Lebens.

Psalmen machen frei.

 

Produktinformation

  • ASIN ‏ : ‎ B09LGQVTRM
  • Herausgeber ‏ : ‎ Independently published (15. November 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 209 Seiten
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8451850008

Nur bei Amazon – Preis: 10,00 €

Staatsverschuldung – wie man sich als Geldanleger nachhaltig schützt

Staatsverschuldung

wie  man sich als Geldanleger „nachhaltig“ schützt

Die Schulden der Welt steigen auf eine Rekordhöhe. Auch in Deutschland. Hat das Auswirkungen? Auch auf uns? Die Aussagen der Experten zur Staatsverschuldung sind unterschiedlich. Bekommen wir eine Inflation bei niedrigen Zinsen, damit die Staaten ihre Schulden fast unbemerkbar absenken können? Oder werden die Schulden einfach gestrichen, die Rückzahlung in die Ewigkeit verlängert? Werner Schwanfelder schildert den gegenwärtige Stand der Diskussion. Er gibt auch Einblick in einige Pleitestaaten, zeigt, welche Bürden die Bürger in solchen Ländern zu tragen haben.

Genauso wichtig ist es aber auch, wie wir unsere bisherigen Geldanlagen absichern können. Ein Sparkonto macht wohl wenig Sinn. Sachwerte sind eine bessere Idee. Werner Schwanfelder beschreibt die Möglichkeiten, Inflation und Staatspleiten zu trotzen. Die Nachhaltigkeit ist dabei eine gute Idee – für den Geldanleger und für die Geldanlage selbst. Eine nachhaltige Geldanlage-Strategie ist widerstandsfähig und bringt Ergebnis, mehr als man denkt. Werner Schwanfelder führt mit vielen praktischen Beispielen durch den Prozess der Geldanlage. Er spannt einen weiten Bogen: von Kunstobjekten als Geldanlage bis zu Sparplänen mit einem Robo-Adviser. Fonds und ETF bieten den Interessenten ein großes Auswahlfeld. Die haben die Qual der Wahl. Der Autor hilft bei der Orientierung und gibt Tipps, wie man für sich den besten Weg findet.

Produktinformation

  • ASIN ‏ : ‎ B09FS128W5
  • Herausgeber ‏ : ‎ Independently published (11. September 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 342 Seiten
  • Preis: 14,00 €
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8546587017
  • Abmessungen ‏ : ‎ 15.24 x 1.98 x 22.86 cm

Lieblingsplätze Mainfranken 2021

Lieblingsplätze Mainfranken

Mainfranken ist Wein

Würziger Silvaner, trockener Ausbau, mineralstoffreicher Müller-Thurgau – dafür ist Mainfranken berühmt. Aber wo ist die fränkische Rotweinecke? Erfahren Sie es mit Werner Schwanfelder, der seine Wurzeln in Franken hat. Lassen Sie sich zu Winzern und an Lieblingsplätze verführen, die erstaunliche Perspektiven auf Mainfranken eröffnen. Die Gegend hat viel zu bieten: die Meterbratwurst in Sulzfeld oder den Schweinfurter Schrotturm. Aber auch das Höttehött-Denkmal in Iphofen zählt zu Werner Schwanfelders ganz persönlichen Lieblingsplätzen.

 

Meine persönlichen Highlights: 

  1. Das Höttehött Denkmal in Iphofen – Geschichte zu einem beeindruckenden Tor
  2. Das Schloss der Hallburg – ein guter Ort zum Rasten
  3. Maria im Weingarten bei Volkach- – eine Wallfahrtskirche
  4. Der Schrottturm von Schweinfurt – ein überraschendes Gebäude
  5. Der Hexenturm von Zell am Main – düstere Zeiten
  6. Das Pompejanum in Aschaffenburg – ein herrlicher Weitblick
  7. Der jüdische Friedhof in Laudenbach – ein Ort der Ruhe
  8. Die Lügensteine von Eibelstadt – kurze Beine
  9. Der Friedwald auf dem Schwanberg – die letzte Ruhe
  10. Der Freihof von Prichsenstadt – willkommener Schutz

Weisheit 2020

Weisheit

Geschichten voller Weisheit

Weisheitsgeschichten

nicht mehr erhältlich

Weisheit ist ein hohes Gut. Es wird vererbt von Generation zu Generation. Es ist ein wichtiger Rohstoff der Menschheit, der sich vermehrt, wenn man ihn pflegt. Die Weisheit kann nie knapp werden, nie ausgehen, nie verschwinden. Manchmal kümmern sich die Menschen in ihrem Leben nicht um die Weisheit. Aus vielerlei Gründen. Aber dennoch ist die Weisheit vorhanden, vielleicht ist sie nur ein bisschen in den Hintergrund geraten. Mit diesem Buch will ich die Weisheit wieder in den Vordergrund bringen.

Die Weisheit wird in kleinen Happen weitergegeben, in kleinen Geschichten. Sie sind auf aller Welt verbreitet. Der Leser staunt, dass die Weisheit in allen Kulturen, in allen Erdteilen sich ähnelt. Weisheit ist international.

Dieses Buch ist eine Sammlung von Weisheitsgeschichten. Zwischen den Buchdeckeln befindet sich eine Fülle von Weisheit. Sie will vom Leser befreit werden. Und sie soll weitergegeben werden. Ich habe diese Weisheitsgeschichten für meinen Enkel Joscha zusammengestellt. Weil er in Zukunft die Aufgabe hat, Weisheit anzuwenden und weiterzugeben. Von dieser Weisheitssammlung sollen aber auch alle anderen, Groß und Klein, Kinder, Enkel und Urenkel profitieren. Ich wünsche dem Buch Flügel, dass es viele Menschen erreicht.

 

erschienen Dezember 2020 bei Amazon

Die Geschichte Bayerns 2020

Die Geschichte Bayerns

Die Geschichte Bayerns – von Ariovist bis Strauß

Die vorliegende „Geschichte Bayerns“ ist nur ein Torso. Sie reicht von Ariovist bis Strauß. Wie wir wissen, ging die Geschichte nach Strauß noch weiter. Diese Geschichte ist jedoch „mit Augenzwinkern“ geschrieben. Darunter ist zu verstehen: ein bisschen respektlos oder keck, vielleicht auch frech oder salopp. Es wird dadurch ein anderer Blickwinkel von Geschichte eingenommen. Das kann man durchaus wagen, wenn man über alt-vergangene Zeiten berichtet. Die nahe Vergangenheit und die Gegenwart sind aber mit dem Betrachter enger verbunden. Daher verbietet sich vielleicht der saloppe Ton. Und deshalb endet die Geschichte dieses Buches mit Franz Josef Strauß.

Man kann von der Geschichte viel lernen. Sie wiederholt sich zwar nicht, wenn man eine ganz konkrete Blaupause der Geschichte meint. Aber sie wiederholt sich schon, wenn man die einzelnen Phasen sieht, wenn man den großen Linien der Geschichte folgt. Ob man aus der Geschichte lernen kann? Das ist nicht gewiss. Aber man kann auf jeden Fall aus den Fehlern in der Geschichte lernen. Wenn man will.

Mit Augenzwinkern geschrieben von Werner Schwanfelder

erschienen Juni 220 bei Amazon

Adams Vermächtnis 2020

Adams Vermächtnis

Adams Vermächtnis – wie es im Paradies war

Die Geschichte von Adam und Eva ist eine der bekanntesten Geschichten in der Bibel. Und steht an prominenter Stelle. Am Anfang. Sie gehört zu den Schöpfungsgeschichten. Wenn man sie einmal gehört hat, wird man sie nicht mehr vergessen. In der Geschichte werden Sehnsüchte angesprochen, aber auch Schuldgefühle. Je mehr man darüber nachdenkt, desto mehr Fragen ergeben sich.

Gut, dass Adam ein Tagebuch geschrieben, bzw. diktiert hat. Daher wissen wir, wie er sich als erster Mensch fühlte, wie freudig er die Schöpfung von Eva erlebte, wie sehr die beiden sich am Paradies erfreuten, wie sie sich verführen ließen und vom Baum der Erkenntnis eine köstliche Feige verzehrten. Nicht so erfreulich ist die Vertreibung aus dem Paradies, der Konflikt zwischen Kain und Abel. Schließlich konnte mit Set eine neue Dynastie aufgebaut werden.

Es lässt sich nicht leugnen, dass Gott mit seiner Schöpfung nicht zufrieden war. Als Strafe erfolgte die Vertreibung aus dem Paradies und die Sintflut, die nur Noah mit seiner Familie überlebte.

Das Buch ist Teil der Trilogie „GOTT und Mensch“. Die beiden anderen Bücher lauten: „GOTT in der Sauna“ und „Wie ich als Prophet die Welt rettete“.

erschienen im Mai 2020 bei Amazon

Wie ich als Prophet die Welt rettete 2020

Wie ich als Prophet die Welt rettete

Die Welt steht am Abgrund, die Menschen werden immer bösartiger, habgieriger und brutaler. Gott überlegt, wie er die Menschen auf den rechten Weg bringen kann. Er entschließt sich, wieder, wie früher, Propheten einzusetzen. Diese Aufgabe erhält der Engel Edgar. Die Geschichte beschreibt die Erlebnisse des neu rekrutierten Propheten. Engel Edgar muss zunächst den ausgewählten Menschen überzeugen, dass es sich bei der Tätigkeit als Prophet tatsächlich um einen Auftrag des Himmels handelt. Die Aufgabe selbst ist relativ einfach: Den Menschen Liebe schenken und Leid lindern. Die ersten Übungen sind Kleinigkeiten. Viele kleine Schritte können angeblich die Welt verändern. Doch der Prophet ist damit nicht zufrieden. Er startet größere Aktionen, schließlich schafft er es mit einem Großprojekt die gesamte Menschheit zu erreichen und zur Umkehr aufzurufen. Als dies nachhaltig auch nicht so viel nützt, schaltet sich Gott selbst mit einer aufsehenerregenden Aktion ein. Gott zeigt seine Macht und die Menschheit scheint nun endlich zu begreifen.

Die Geschichte ist eine Reli-Fiction. Natürlich keine Wahrheit. Aber man könnte ja einmal spekulieren: Wie schön wäre es, wenn die Geschichte tatsächlich so stattgefunden hätte…

erschienen Juli 2020 bei Amazon